+49 (0)8061 / 492-0
Schnellanfrage per E-Mail
Anreise
Abreise
Wohltat für Körper, Geist und Seele ...

Massagen

Genießen Sie in Ihrem Wellnessurlaub im Schmelmer Hof Wellnesshotel wohltuende Massagen und Anwendungen.

Lassen Sie sich von unserem Massage-Team mit klassischen oder exotischen Massagen verwöhnen.

Abschalten, Kraft tanken und den Wellnessurlaub genießen!

Klassische Rückenmassage
Die gesamte Rücken- und Schultermuskulatur wird mit klassischen Massagegriffen gelockert und entspannt.
inkl. NachruhezeitDauer: ca. 25 Min.€ 42,-
Aiblinger Moorpackung für den Rücken und anschließende Massage
Lokale Wärmebehandlung zur besseren Durchblutung der Rückenmuskulatur. Die ideale Vorbereitung für die nachfolgende Massage.
inkl. NachruhezeitDauer: ca. 40 Min.€ 65,-
Klassische Ganzkörpermassage
Der ganze Körper wird mit klassischen Massagegriffen und viel Fingerspitzengefühl massiert. Verspannungen werden gelöst.
inkl. NachruhezeitDauer: ca. 45 Min.€ 76,-
Aromaölmassage
Warmes Öl, versetzt mit ätherischen Ölen, wird mit einer sanften Massage in die Haut einmassiert. Tiefe Entspannung breitet sich aus.
inkl. NachruhezeitDauer: ca. 45 Min.€ 76,-
Aromaölmassage intensiv
Warmes Öl versetzt mit ätherischen Ölen wird mit einer sanften Massage in die Haut einmassiert. Tiefe Entspannung breitet sich aus.
inkl. NachruhezeitDauer: ca. 55 Min.€ 89,-
Russische Honigmassage "Zupftechnik"
Die etwas andere Massage für Ihren verspannten Rücken. Wirkt extrem durchblutungsfördernd und entgiftend - mit anschließender Bienenwachspackung.
inkl. NachruhezeitDauer: ca. 30 Min.€ 54,-
Hot-Stone-Ganzkörpermassage
Harmonie und Energie durch die Kraft und die Wärme von vulkanischen Basaltsteinen. Eine einzigartige Massage für Körper, Geist und Seele.
inkl. NachruhezeitDauer: ca. 50 Min.€ 85,-
Kopf- und Gesichtsmassage
Entspannen Sie sich bei einer Kopfmassage inklusive Schulter, Nacken, Ohr- und Gesichtsbereich.
 Dauer: ca. 35 Min.€ 52,-
Solo für die Füße
Eine entspannende Kombination aus Fußbad, Peeling und wohltuender Fuß- und Beinmassage.
inkl. NachruhezeitDauer: ca. 45 Min.€ 67,-

Wie lange im Voraus sollte ich für einen Massagetermin anfragen?

Spontane Anfragen sind über unser Anfrageformular jederzeit möglich. Zu stark frequentierten Zeiten, wie beispielsweise in der Feriensaison und Wochenenden, empfehlen wir Ihnen, die Massagen mehrere Tage im Voraus zu buchen.

 

Wie wird die Hautverträglichkeit der verwendeten Öle sichergestellt?

Wir verwenden bei unseren Wellnessbehandlungen ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte der Marken Thalgo, Kurland und Pino. Um dennoch mögliche Unverträglichkeiten auszuschließen, können Sie sich vorab selbstverständlich über die Inhaltsstoffe unserer Massageprodukte informieren – kontaktieren Sie uns telefonisch oder informieren Sie sich auf den Seiten der jeweiligen Hersteller.

 

Muss ich mich für die Massagebehandlung vollständig entkleiden?

Schmuck, Brillen, Uhren und andere störende Accessoires sind vor der Massage in jedem Fall abzulegen – unser freundliches Personal gibt Ihnen hierbei entsprechende Anweisungen. Sämtliche Körperteile, welche während der Massage behandelt werden (z. B. der Rücken) müssen entkleidet sein. Diskretion und Ihre Privatsphäre werden selbstverständlich stets von uns gewahrt, so sind beispielsweise alle Bereiche, welche nicht massiert werden, mit einem Handtuch abgedeckt.

 

Muss ich für die Massage etwas mitbringen?

Nein, das ist nicht erforderlich. Alles, was Sie bei Ihrer Massagebehandlung benötigen (z. B. Handtücher), wird vom Schmelmer Hof gestellt.

 

Wann ist eine Massage nicht für mich geeignet?

Bei Erkältungen oder anderweitigen Infekten sowie auch bei Hauterkrankungen wird von einer Massage abgeraten, da die Behandlung die Durchblutung und Entgiftung anregt, was den ohnehin angeschlagenen Körper zusätzlich fordert und die Krankheit sogar noch verschlimmern kann. Auch bei Schwangerschaft, Prellungen, Brüchen o. Ä. ist eine Massage aufgrund des dabei ausgeübten Drucks auf die Haut nicht zu empfehlen.

 

Was muss ich sonst noch vor und nach der Massage beachten?

Vor der Massagebehandlung empfehlen wir Ihnen, eine Dusche zu nehmen. Dies erhöht das Wohlbefinden und Öle, Cremes etc. können besser von der Haut aufgenommen werden.

Im Anschluss sollte eine kurze Ruhezeit eingehalten werden.

Während und vor der Massage sollte darüber hinaus ausreichend Flüssigkeit zu sich genommen werden, um den Entschlackungsprozess zusätzlich zu unterstützen.